Datenschutzrecht

Die Stabsstelle Rechtsangelegenheiten berät in enger Abstimmung mit dem Datenschutzbeauftragten der Johannes Gutenberg-Universität Mainz in rechtlichen Fragestellungen im Bereich des Datenschutzes.

Zunächst bitten wir Sie bezüglich Ihrer Anfrage das Datenschutz-Papier von Herrn Univ.-Prof. Dr. Matthias Bäcker, Inhaber der Stiftungsprofessur für Öffentliches Recht und Informationsrecht, insbesondere Da-tenschutzrecht, zu Rate zu ziehen.

Das Datenschutzpapier finden Sie hier.

Für darüber hinausgehende Fragestellungen wenden Sie sich gerne an den Datenschutzbeauftragten der Johannes Gutenberg-Universität Mainz oder die Stabsstelle Rechtsangelegenheiten.

In Absprache mit dem Datenschutzbeauftragten der Johannes Gutenberg-Universität Mainz gilt für die Aufnahme von Veranstaltungen Folgendes:
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Veranstaltung sollten darauf hingewiesen werden, dass im Verlauf der Veranstaltung von dieser Fotos bzw. Videos bzw. Tonaufnahmen angefertigt werden können, auf denen auch die Teilnehmerinnen und Teilnehmer abgebildet sein bzw. wiedergegeben werden können und diese im weiteren Verlauf veröffentlicht werden. Hierbei sollte insbesondere auch dargestellt werden, wie und wo die Veröffentlichung erfolgt.
Dies sollte, sofern vorhanden, bereits auf den Einladungen der Veranstaltung angegeben werden, im Übrigen sollte ein Aushang vor Betreten der Veranstaltungsräumlichkeit hierauf hinweisen und es sollte zudem zu Beginn jedes Veranstaltungstages von der Veranstaltungsleiterin bzw. vom Veranstaltungsleiter darauf hingewiesen werden.

Vorlagen für entsprechende Hinweisschilder finden Sie hier.

Für kleinere Veranstaltungen und insbesondere Veranstaltungen mit Kindern sollte darüber hinaus eine explizite Einverständniserklärung erfolgen.

Eine Vorlage für eine Einverständniserklärung finden Sie hier.

Soll eine umfassende Nutzung von Daten erfolgen, sollte eine umfangreichere Einverständniserklärung Verwendung finden.

Eine entsprechende Vorlage finden Sie hier.

Bei weitergehenden Fragen und zur Prüfung von Ihnen ausgefüllter Vorlagen wenden Sie sich gerne an die Stabsstelle Rechtsangelegenheiten.

Sollten Sie eine Veranstaltung im Rahmen des Junior Campus Mainz (JCM) oder eine vergleichbare Veran-staltung planen, die weitergehender Regelungen in einer Einverständniserklärung bedarf, besuchen Sie bitte unsere diesbezügliche Unterseite Kinderveranstaltungen / Junior Campus Mainz.